Casinos mit niedrigen Wettanforderungen

Was macht einen guten Online-Casino Willkommensbonus aus? In den meisten Fällen kommt der letztendliche Wert nicht von dem, was Sie als Teil Ihres Anmeldebonus in Form von Einzahlungsspielen, Freispielen usw. erhalten, sondern eher von den Wettbedingungen, die Teil des Deals sind.

Was sind Wettanforderungen?

Die mit jedem Willkommensbonus verbundene Wettbedingung (auch bekannt als Durchspielbedingung) ist der Geldbetrag, den Sie einsetzen müssen, bevor Sie sich den erhaltenen Bonus auszahlen lassen können (wobei zu beachten ist, dass die meisten Bonussummen nicht auszahlungsfähig sind), oder bevor Sie sich Gewinne aus Ihrem Bonusgeld auszahlen lassen können, oder Freispiele.

Alle online mobile casinos, die wir hier vorstellen, haben Wettanforderungen an jeden Bonus, den sie Ihnen anbieten, ob es sich nun um einen Willkommensbonus handelt oder um einen Bonus, den Sie später erhalten, sobald Sie sich für ein Konto angemeldet und mit dem Spielen begonnen haben. Es ist wichtig, wenn Sie einen Casino-Anmeldebonus in Erwägung ziehen, dass Sie immer darauf achten, dass Sie die T&Cs lesen und sich alle Informationen über den Spielverlauf beschaffen, da dies am Ende der entscheidende Faktor dafür ist, ob Sie einen Wert erhalten oder nicht.

Vergewissern Sie sich zum Beispiel, dass Sie beachten, ob die Durchspielung nur für die Bonussumme gilt, die Sie erhalten, oder ob sie sowohl für Ihre Einzahlung als auch für den Bonus gilt. Wenn Sie eine scheinbar außergewöhnlich niedrige Wettanforderung sehen, schauen Sie genauer hin, da es sein kann, dass sie für beide gilt und nicht nur für die Bonussumme allein.

Verstehen des Durchspiels

Die von uns empfohlene Wettanforderung in den Online-Kasinos wird in der Regel als ein Vielfaches, z.B. 40x, ausgedrückt.

Das bedeutet, dass entweder der Bonusbetrag, den Sie erhalten, oder der Bonus plus Ihre Einzahlung zusammen so oft gesetzt werden muss, bevor Gewinne aus Ihrem Bonus ausgezahlt werden können, oder bevor Sie sich das erhaltene Gratis-Bonusgeld auszahlen lassen können, wenn dieser Betrag einlösbar ist.

Um es genauer zu erklären: Sie melden sich für einen Willkommensbonus in einem der von uns empfohlenen Online-Kasinos an, und der Deal gibt Ihnen eine 100%ige Übereinstimmung mit Ihrer ersten Einzahlung (bis zu 100 £) und kommt mit einer 40-fachen Wettanforderung, die nur auf die Bonussumme angewendet wird. Sie entscheiden sich dafür, den vollen Bonusbetrag zu beanspruchen und somit 100 £ einzuzahlen; das bedeutet, dass Sie automatisch auch einen Bonus von 100 £ erhalten, so dass Sie nun über eine Bankroll von 200 £ verfügen.

Bevor Sie sich Gewinne auszahlen lassen können, die Sie beim Spielen mit Ihrem Gratis-Bonus in Höhe von 100 £ erzielen, müssen Sie diesen Betrag 40x umsetzen, d.h. Sie müssen 4.000 £ (40 x 100 £) einsetzen, bevor Sie sich einen Bonusgewinn auszahlen lassen können. Wenn es der Fall wäre, dass der Durchspielbetrag für Ihre Einzahlung + Bonus gilt, dann müssten Sie 8.000 £ (40 x 200 £) einsetzen, bevor Sie sich eine Auszahlung auszahlen lassen können.

Es ist jedoch wichtig, daran zu denken, dass sich dies darauf bezieht, wie viel Sie gewettet haben, und nicht darauf, wie viel Sie verlieren müssen, wie einige Neulinge in Online-Casinos denken!

Ein weiterer Faktor, der berücksichtigt werden muss, wenn Sie sich die Wetteinsatzbedingungen für einen Welcome-Bonus ansehen, ist die Rate, mit der die Spiele dazu beitragen, dass Sie den Bonus auszahlen lassen können. Nicht alle Spiele sind in dieser Hinsicht gleichwertig, und einige helfen Ihnen dabei, den Bonus schneller zu erhalten als andere.

Wenn Sie zum Beispiel in den hier vorgestellten Online-Kasinos bei den meisten Spielautomatenspielen 1 £ setzen, zählt dies als 1 £ für die Auszahlung des Bonus. Sie müssen jedoch die T&Cs an allen Standorten, an denen Sie spielen, beachten, denn in einigen Casinos zählen progressive Jackpot-Slots zum Durchspielen, in anderen nicht. Außerdem haben einige unserer Online-Kasinos eingeschränkte Spielautomatenlisten, bei denen bestimmte Spiele dazu beitragen, die Wettanforderungen zu weniger als 100% zu erfüllen.

Sie werden auch feststellen, dass in den meisten der von uns angebotenen Casinos Tischspiele und Live-Casinospiele einen viel geringeren Beitrag zur Auszahlung des Bonus leisten als Spielautomaten (und bei einigen überhaupt keinen Beitrag). Wenn Sie also ein Spielautomatenspieler sind, der auch gerne ein wenig Blackjack oder Craps spielt, lohnt es sich, sich klar zu machen, welche Spiele Ihnen bei der Auszahlung des Bonus helfen und welche nicht.

Weitere Punkte, die Sie beachten sollten, sind, dass in den meisten Online-Casinos, bis Sie die Wettbedingungen erfüllt und den Bonus frei gespielt haben, bei allen Spielen maximale Einsatzlimits gelten, normalerweise in der Größenordnung von £5 oder £10. Vergewissern Sie sich auch, dass Sie wissen, wie lange Sie den Bonus freispielen müssen – in den meisten Casinos haben Sie etwa 30 Tage Zeit, um die Spielbedingungen zu erfüllen. Wenn Sie nach dieser Zeit noch Bonusgeld übrig haben, ist es verloren, ebenso wie alle Gewinne aus dem Spielen mit dem Bonus, also vergewissern Sie sich, dass Sie sich bei Ihrer Anmeldung darüber im Klaren sind.

Bestes Online-Kasino mit niedrigen Wettanforderungen.

Wir bieten eine Reihe von Online-Casinos mit niedrigen Wettanforderungen an, und diese bieten einen hohen Wert sowie verschiedene Arten von Willkommensbonusangeboten, die für alle Arten von Spielern geeignet sind. Sehen Sie sich unten die besten Online-Casinos mit niedrigem Einsatz an.

Schlussfolgerung

Der beste Weg, den vollen Wert eines Online-Casino-Willkommensbonus zu erhalten und den Bonus schnell freizuspielen, ist, sich vor der Anmeldung umfassend zu informieren. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Einsatzbedingungen verstehen und wissen, ob sie nur für Ihren Bonus oder auch für Ihren Bonus plus Einzahlung gelten, welche Spiele dazu beitragen, den Bonus zu 100% zu erfüllen, und welche Spiele Ihnen überhaupt nicht helfen, den Bonus freizuspielen, sowie wie lange Sie

Quick News: Coronavirus verändert die Welt

IWF warnt vor der schlimmsten Wirtschaftsrezession der Welt seit 90 Jahren aufgrund des Coronavirus
Wir befinden uns mitten in der Woche, deshalb haben wir beschlossen, über die Pandemie, die die Welt verändert, das Coronavirus, zu informieren.

Die Weltwirtschaft ist in diesem Jahr 2020 zusammengebrochen, und der Coronavirus richtet weiterhin Verwüstungen an. Dies geht aus dem neuen Bericht des Internationalen Währungsfonds (IWF) zum World Economic Outlook hervor.

Der IWF hat seine Vorhersage über die aktuelle Wirtschaftskrise vorgetragen. Erzeugt zur Verbreitung der Pandemie durch die Welt des Coronavirus.

Coins

In dem Bericht präzisieren sie, dass diese Krise wie keine andere ist. Der beispiellose globale Wirtschaftsabschwung, der durch die „große Blockade“ verursacht wurde, wird noch schlimmer werden, bevor er besser wird.

Der IWF bezeichnet die durch das Coronavirus verursachte globale Bitcoin Trader als die schlimmste Wirtschaftsrezession seit 90 Jahren. Sie prognostiziert bis 2022 Verluste in Höhe von insgesamt 9 Billionen Dollar.

Die Forschungsdirektorin des IWF, Gita Gopinath, sagte, die Vorhersage basiere auf Vermutungen

„Die Pandemie und die Spitzenwerte bei der Eindämmung, die im zweiten Quartal für die meisten Länder der Welt erforderlich waren, gehen in der zweiten Hälfte dieses Jahres zurück.

IWF bietet Hilfe an: Wie wirken sie sich auf Bitcoin aus? John McAfee, ein starker Verfechter der Kryptomonik, bietet 101 Überlebenstipps anstelle von Investitionsratschlägen während der Pandemie. Während das Coronavirus weiterhin die Welt, wie wir sie kennen, verändert.

McAfee erschien am 14. April im Podcast Aufhebunga Bunga. Es war eine Episode, die dem politischen, wirtschaftlichen und zivilen Versagen auf der ganzen Welt gewidmet war, das durch die Coronavirus-Krise aufgedeckt wurde.

Podcastmoderator Phil Cunliffe leitete die Diskussion darüber, was die aktuelle Situation für die digitale Wirtschaft und insbesondere für die Kryptomonikbranche bedeuten könnte.

McAfee sagte das:

„So etwas ist in der Geschichte der Menschheit, in der die ganze Welt eingesperrt ist, noch nie passiert. Ich wünschte, ich könnte Ihnen sagen, was passieren wird. Ich weiß es nicht. Was ich dazu sagen kann, ist, dass alle Fiat-Währungen zusammenbrechen werden“.

Bitcoin handelt in einer positiven Zone über 9.150 USD und 9.200 USD gegenüber dem US-Dollar

BTC könnte eine starke Rallye starten, wenn es einen deutlichen Bruch über 9.400 USD und 9.500 USD gibt.

Bitcoin steigt langsam in Richtung der wichtigsten Widerstandsniveaus von 9.400 USD und 9.500 USD. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit eines starken Anstiegs, wenn die Bären 9.500 US-Dollar nicht verteidigen.

Auf dem Stunden-Chart des BTC / USD-Paares (Daten-Feed von Kraken) bildet sich eine wichtige zinsbullische Trendlinie mit einer Unterstützung in der Nähe von 9.180 USD. Das Paar könnte einige Punkte korrigieren, aber die Unterstützungszone von 9.100 USD könnte als Kaufzone fungieren.

Bitcoin nähert sich einem signifikanten Widerstand

Der Bitcoin-Preis fiel über die Widerstandsniveaus von 9.150 USD und 9.200 USD gegenüber dem US-Dollar, um in eine positive Bitcoin Revolution zu gelangen. Der BTC-Preis stieg sogar über 9.300 USD und lag über dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt.

Die Bullen unternahmen einige Versuche, eine positive Dynamik über 9.400 USD zu erreichen, scheiterten jedoch. Ein neues Wochenhoch wurde in der Nähe von 9.429 USD gebildet, bevor der Preis niedriger korrigiert wurde. Es handelte sich unter 23,6% Fib-Retracement-Niveau der Aufwärtsbewegung vom Tief von 8.784 USD auf das Hoch von 9.429 USD.

Bitcoin fand jedoch Unterstützung in der Nähe der 9.100-Dollar-Region (der jüngsten Breakout-Zone). Noch wichtiger ist, dass sich auf dem Stunden-Chart des BTC / USD-Paares eine wichtige zinsbullische Trendlinie mit einer Unterstützung nahe 9.180 USD bildet.

Das Paar fand auch Unterstützung in der Nähe des 50% Fib-Retracement-Niveaus der Aufwärtsbewegung vom Tief von 8.784 USD auf das Hoch von 9.429 USD. Es steigt derzeit und nähert sich dem Widerstand von 9.400 USD. Um weiter zu steigen, müssen die Bullen über den Niveaus von 9.400 USD und 9.500 USD an Dynamik gewinnen.

Ein erfolgreicher Tagesabschluss über dem Niveau von 9.500 USD könnte entscheidend werden und der Preis könnte eine starke Rallye in Richtung des Niveaus von 10.000 USD und 10.500 USD auslösen.

Kim Jong Un und der Ausverkauf von Bitcoin bei Bitcoin Revolution

Noch eine Ablehnung

Wenn der Bitcoin-Preis weiterhin in der Nähe des Widerstands von 9.400 USD kämpft oder in der Nähe des Niveaus von 9.500 USD versagt, könnte es zu einer rückläufigen Reaktion kommen. Eine erste Abwärtsunterstützung liegt in der Nähe der 9.200-Dollar-Zone.

Die erste größere Unterstützung liegt in der Nähe des Niveaus von 9.100 USD, unterhalb dessen die Bären wahrscheinlich in naher Zukunft weitere Nachteile in Richtung der Unterstützung von 8.600 USD anstreben werden. Weitere Verluste könnten einen anhaltenden Abwärtstrend in Richtung 8.000 USD bewirken.

Wie der Tod von Kim Jong Un und der Ausverkauf von Bitcoin zusammenhängen

Wie der Tod von Kim Jong Un und der Ausverkauf von Bitcoin zusammenhängen

Gerüchte, die auf den Tod von Kim Jong Un und den Ausverkauf von Bitcoin hindeuten, sind auf dem Vormarsch. In einer von COVID-19 verwüsteten Welt sind seltsame Zufälle keine Seltenheit. Nun kursieren Spekulationen, dass der nordkoreanische Führer aufgrund einer Gesundheitskrankheit um sein Leben kämpft.

 Kim Jong Un und der Ausverkauf von Bitcoin bei Bitcoin Revolution

Der Führer des Einsiedler-Königreichs wurde in den letzten Wochen nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehen. Vor allem war er nirgendwo zu sehen, als am 15. April der Geburtstag seines Großvaters gefeiert wurde – ein äußerst wichtiges jährliches nationales Ereignis in Nordkorea. Natürlich erregte das Thema Kim Jong Un und der Ausverkauf von Bitcoin bei Bitcoin Revolution in den Kreisen der Krypto-Gemeinschaft Aufmerksamkeit. Obwohl die nordkoreanischen Medien klarstellten, dass der Führer am Leben und gesund ist, wachsen die Bedenken über seinen genauen Aufenthaltsort. In der Krypto-Gemeinde gibt es immer mehr Gerüchte über einen möglichen Ausverkauf von Bitcoin im Falle des Todes von Kim Jong Un.

Kim Jong Un und Bitcoin Verbindung ist stark

Nordkorea war in der Vergangenheit eng mit vielen umstrittenen Krypto-Ereignissen verbunden. Die in Nordkorea tätige Lazarus-Gruppe ist für ihre Krypto-Währungsskandale im Zusammenhang mit Hacking bekannt. Das Land ist auch die Heimat vieler Krypto-Betrügereien. Ein beträchtlicher Teil der illegalen Einkünfte des Landes ist ebenfalls mit Krypto-Transaktionen verbunden. So sind Kim Jong Un und Bitcoin eng miteinander verbunden.

Die genauen Auswirkungen des Todes von Kim Jong Un auf den Preis von Bitcoin lassen sich nicht vorhersagen, da niemand den Umfang der BTC-Bestände des Landes kennt. Es ist schwer zu erraten, was mit dem gigantischen Bitcoin-Vorkommen der Nation geschehen würde.

Ein großes nordkoreanisches Ereignis könnte einen BTC-Ausverkauf auslösen

Ein Twitter-Nutzer „Russian Market“ begann eine Diskussion, in der er twitterte, dass Nordkorea im Falle von Kims Tod alle seine Bitcoin-Bestände auflösen würde. Die Vereinten Nationen schätzen, dass Nordkorea rund 670 Millionen Dollar an Krypto-Guthaben gesammelt hat. Viele behaupten, die tatsächliche Zahl liege bei bis zu 2,5 Milliarden Dollar.

Es ist bekannt, dass Nordkorea sich in den Austausch von Kryptogeldern einhackt, um westliche Sanktionen zu umgehen. Die Kryptokasse wird durch illegale Brieftaschen geleitet und letztlich zur Anreicherung des Atomprogramms des Landes verwendet. Kürzlich wurden zwei chinesische Hacker von den US-Behörden angeklagt, weil sie die Lazarus-Gruppe in Nordkorea geschwächt haben.

Es ist jedoch nicht sicher, ob Kims Tod einen massiven Ausverkauf bei Bitcoin Revolution bei der BTC auslösen würde oder nicht. Die neue Führung bräuchte Zugang zu sicheren Geldern, um die Atomwaffenagenda des Landes voranzubringen. Im Gegenteil, Mike Novogratz von Galaxy Digital schlägt vor, die BTC zu kaufen, falls der nordkoreanische Führer stirbt.

Bitcoin Trader Handel seitwärts im Handelsbereich – Werden Bullen oben brechen?

Die Kryptowährung kämpft nun darum, den Widerstand bei 62,50 USD zu überwinden, was dazu führte, dass sie auf 60,61 USD fiel.

Bitcoin Trader stieg in den letzten 24 Handelsstunden um weitere 3%

Litecoin erholte sich gestern bei der Bitcoin Trader Unterstützung durch das Fibonacci Retracement-Niveau von 0,786 bei 57,64 USD. Die Bitcoin Trader Kryptowährung stieg dann um 3%, da sie bei 62,50 USD auf Bitcoin Trader Widerstand stieß, was durch ein kurzfristiges Fibonacci-Retracement-Niveau von 0,236 erreicht wird.

Die Kryptowährung wurde in den letzten 6 Handelstagen in einem Bereich zwischen 67,64 USD und 62,50 USD gehandelt und muss diese brechen, bevor wir feststellen können, wohin sie als nächstes führen soll.

Bitcoin

Litecoin bleibt auf Platz 7, da es eine Marktkapitalisierung von 3,91 USD hält

Wenn wir uns das Tages-Chart oben ansehen, sehen wir deutlich die Unterstützung bei 57,64 USD, die verhindert, dass Litecoin nach unten rutscht. Gleichzeitig verhindert der Widerstand bei 62,50 USD, dass Litecoin höher steigt, was es in eine seitwärts gerichtete Handelsspanne zwischen diesen beiden Niveaus bringt.

Die kurzfristige Preisprognose bleibt neutral, da wir innerhalb des oben genannten Bereichs handeln. Wenn Litecoin unter 57,60 USD fallen würde, würde der Markt bärisch werden. Es müsste über 62,50 USD brechen, um den Prozess der Aufwärtsbewegung zu starten. Litecoin müsste jedoch über 70 USD brechen, um dies zu bestätigen.

Nach unten hin liegt die erste Unterstützungsstufe bei 57,64 USD. Darauf folgt die Unterstützung bei 56,12 USD, 54,25 USD (0,886 Fib Retracement), 51,14 USD (Abwärts-1,272 Fib-Erweiterung) und 48 USD (langfristig 0,786 Fib Retracement).

Wenn die Bullen dagegen 62,50 USD (bärisches .236 Fib Retracement) brechen können, liegt die erste Widerstandsstufe oben bei 66,50 USD (bärisches .382 Fib Retracement). Darauf folgt ein Widerstand bei 69,71 USD (rückläufiges .5 Fib Retracement) und 74 USD (rückläufiges .618 Fib Retracement).

BNB testet Unterstützung bei 100EMA, da Bullen Schwierigkeiten haben, die Kontrolle zu behalten

Binance Coin verzeichnete diesen Monat eine beeindruckende Preiserhöhung um 27,5% auf 16,83 USD
Gegenüber BTC erholte sich BNB von der Unterstützung bei 0,00179 BTC zu Beginn des Jahres 2020 und kletterte auf das aktuelle BTC-Niveau von 0,002.

Binance Coin ist diese Woche leicht um 5% gefallen, nachdem sie auf Widerstand bei der 100-Tage-EMA gestoßen war und sich überschlug

Binance Coin startete 2020 mit einem starken Kursanstieg von 42%, als es von 13 USD auf den Widerstand der 200-Tage-EMA bei 18,50 USD anstieg. Seitdem ist die BNB umgedreht und hat wie hier begonnen zu fallen. Es fiel auf der 100-Tage-EMA bei rund 16,80 US-Dollar als Kampf des Stiers um die Verteidigung des Gebiets in die Unterstützung.

Binance Coin bleibt zu diesem Zeitpunkt im Aufwärtstrend, nachdem es die Dezember-Hochs bei 15,90 USD überschritten hat. Wenn es jedoch unter die derzeitige Unterstützung der 100-Tage-EMA fällt, wird es sich in einen neutralen Trend verwandeln. Um bärisch zu werden, muss der BNB weiter nach unten fallen und bei 14,50 USD unter der Unterstützung brechen.

Binance Coin Kurzfristige Preisvorhersage

Wenn es den Bullen gelingt, $ 16,80 zu verteidigen und höher zu springen, wird ein anfänglicher Widerstand bei $ 18,09 erwartet, der durch ein rückläufiges .618-Fibonacci-Retracement-Niveau bereitgestellt wird. Darüber liegt der Widerstand bei 18,50 US-Dollar (200-Tage-EMA), 19 US-Dollar und 19,71 US-Dollar (bärisches .786-Fibonacci-Retracement-Niveau). Wenn die Verkäufer hingegen die 100-Tage-EMA-Marke unterschreiten, wird mit einer Unterstützung von 16 USD gerechnet (kurzfristiges 382-Fib-Retracement). Darunter liegt die Unterstützung bei 15,60 USD (nach unten gerichtete 1,414-Fib-Erweiterung), 15,28 USD und 14,53 USD (kurzfristiges 0,618-Fibonacci-Retracement-Niveau).

Der RSI hat die Marke von 50 unterschritten, was ein besorgniserregendes Signal ist, wenn er weiter sinkt, während die Verkäufer die Marktdynamik übernehmen. Der stochastische RSI ist vielversprechend, da er sich extremen überverkauften Bedingungen nähert. Dies ist ein Zeichen dafür, dass der Verkaufsdruck erste Anzeichen für ein Nachlassen erkennen lässt.

Bitcoin

Werden wir darunter brechen?

Gegenüber Bitcoin startete die BNB ziemlich feierlich in das Jahr, als sie bei 0,00179 BTC in Richtung Unterstützung fiel. Insbesondere fiel der BNB auf 0,00175 BTC, bevor er höher abprallte. Dennoch gelang es der BNB, sich zu erholen, und sie begann, im Monatsverlauf um insgesamt 19,6% zu steigen, um einen Höchststand von 0,0021 BTC zu erreichen. Widerstand bieten hier die 100-Tage-EMA und ein rückläufiges .382-Fibonacci-Retracement-Niveau, wodurch der Markt ins Wanken geriet.

Die BNB befindet sich derzeit in einem neutralen Trend gegenüber Bitcoin, da sie begonnen hat, höhere Hochs zu erreichen, aber weiterhin unter den Dezember-Hochs bei 0,00213 BTC liegt. Um einen Aufwärtstrend zu erzielen, muss der BNB über diesen Widerstand hinaus brechen. Wenn die BNB unter 0,00191 BTC fallen würde, würde der Markt als bärisch angesehen.

Wenn die Verkäufer BNB unter 0,002 BTC drücken, ist mit einer Unterstützung von 0,00198 BTC (0,382 Fib Retracement) zu rechnen. Darunter liegt die Unterstützung bei 0,00195 BTC (.5 Fib Retracement), 0,00191 BTC (.618 Fib Retracement) und 0,00188 BTC. Wenn die Bullen die Unterstützung bei 0,002 BTC verteidigen und sich höher erholen können, liegt der starke Widerstand bei 0,00205 BTC. Darüber liegt der zusätzliche Widerstand bei 0,00213 BTC (bärisches 0,5-Fib-Retracement), 0,0217 BTC (1,414-Fib-Extension) und 0,0022 BTC (bärisches 618-Fib-Retracement).

Der RSI nähert sich dem Niveau von 50, was zeigt, dass die bisherige Kaufdynamik nachlässt. Wenn der RSI unter 50 fällt, fällt der BNB wahrscheinlich in Richtung 0,00191 BTC. Darüber hinaus hat der Stochastic RSI kürzlich unter überkauften Bedingungen ein rückläufiges Crossover-Signal erzeugt, was die Verkaufssignale weiter verstärkt.

Bitcoin-Preis könnte Bitcoin Circuit eine weitere große Rallye erleben, wenn sich die Geschichte wiederholt

Wenn die Geschichte eine Orientierungshilfe ist, könnte Bitcoin sich auf eine weitere große Kursrallye vorbereiten, die ähnlich der Anfang April stattgefunden hat.

Eine weitere Bitcoin Circuit Akkumulationsphase

Der Kryptowährungshändler Bitcoin Circuit Cantering Clark hat eine „unheimliche“ fraktale Ähnlichkeit zwischen dem aktuellen Chart und dem Dezember-Tiefpunkt im Jahr 2018 festgestellt, der im zweiten Quartal 2019 ein monströser Bullenlauf folgte.

Sein Kollege Josh Rager weist darauf hin, dass sich die Top-Münze derzeit in der Sammelphase befindet, die durch eine weitere langweilige Periode der Preisaktion gekennzeichnet ist.

Am 9. Dezember handelt Bitcoin weiterhin in einem sehr engen Bereich und weigert sich, die Nadel zu bewegen. Zum Zeitpunkt der Presse liegt Bitcoin bei 7.515 $, wie CoinStats-Daten zeigen.

Tun oder sterben

Im Moment ist diese Art von Erzählung auf Krypto-Twitter weit verbreitet, aber nicht jeder ist bullisch.

Laut einer Umfrage des Analytikers Jacob Cantfield glauben 47 Prozent aller Befragten, dass die aktuelle Situation höchstwahrscheinlich zu einem weiteren massiven Zusammenbruch führen wird.

Bitcoin Circuit Handarbeit

Wie von U.Today berichtet, äußerte Handelslegende Peter Brandt kürzlich seine „sofort bullische“ Kursprognose mit einem atemberaubenden 100.000 $-Ziel für BTC.

Sollte die oberste Kryptowährung jedoch auf ihr Tief vom Dezember 2018 fallen, würde Brandt dies als den Punkt der Kapitulation betrachten, an dem selbst die wildesten Bullen in Panik geraten und ihre Münzen verkaufen würden.

Werden Sie Teil unseres Telegrammkanals, um noch schneller über Neuigkeiten informiert zu werden!

Bao Casino: Der Anstieg Bitcoin Revival der Kryptowährungen im Online-Wettangebot

Kryptowährung hat sich in den letzten Jahren zu einem der universellsten Mittel für den Austausch von Waren und Dienstleistungen entwickelt. Das Konzept einer dezentralen Währungsstruktur ist nicht nur für die Durchführung von Geschäften profitabel, sondern im Wesentlichen perfekt für Online-Casinos. Wenn Sie neugierig sind, wie Kryptowährungen wie Bitcoin in einem Online-Casino verwendet werden, sollten Sie weiterlesen.

Wie können Bitcoin Revival Sie als Spieler von der Verwendung von Kryptowährungen profitieren

Wenn Sie nach völlig anonymen Bitcoin Revival und unauffindbaren Transaktionen suchen, dann ist Kryptowährung die Zahlungsart für Sie. Wenn Sie mit Bitcoin oder einer anderen Kryptowährung bezahlen, benötigt das Online-Casino nur die Nummer der Geldbörse und keine anderen Arten von persönlichen Daten.

Sie werden auch auf andere Weise profitieren, wenn Sie Kryptowährungen verwenden. Die meisten Online-Casinos bieten mehr Boni für Spieler, die mit Kryptowährungen bezahlen, außerdem ist Ihre Geldbörse vollständig vor jeglicher Art von externen Vorschriften geschützt, da sie nicht mit der Verwendung von Fiat-Geld verbunden ist. Und schließlich, wenn Sie Zugang zu Kryptowährungen haben, können Sie mit Online-Casinos spielen, unabhängig davon, wo Sie sich auf der Welt befinden.

Wie profitieren Online-Casinos von Kryptowährungen

So wie Kryptowährungen viele Vorteile haben, die man den Spielern bieten kann, haben Online-Casinos eine gewisse Motivation, auch Kryptowährung zu verwenden. Erstens ist es einfacher, ein Online-Casino zu eröffnen, das sich nur mit Kryptowährungen beschäftigt, und es dauert auch nicht so lange wie sonst.

Zweitens bedeutet die Verwendung von Kryptowährungen, dass die Haftung für das Online-Casino selbst geringer ist. Es bedeutet auch, dass sie einen Vorteil gegenüber den anderen Online-Casinos auf dem Markt haben, weil nicht viele die Bequemlichkeit bieten, mit Kryptowährungen zu bezahlen. Darüber hinaus haben Online-Casinos ein Gefühl der Sicherheit in dem Sinne, dass die Zahl der Menschen, die Bitcoin und andere Formen von Krypto verwenden, nur wächst und weiter wachsen wird.

Bitcoin Revival Buch

Und auf diese Weise richten sie sich auch an verschiedene Kunden, die sonst nur ungern mit Fiatgeld bezahlen würden. Online-Casinos können ihren Kunden reibungslose und schnelle Zahlungen garantieren, da im Gegensatz zu Fiat-Geld die Kryptowährung schnell und bequem übertragen werden kann.

Um es kurz zu machen, der Einsatz von Kryptowährungen bedeutet für beide Seiten Gewinne.